Betriebliche Nachrichten

Erfolgreiche Gesellin und Gesellen

Erfolgreiche Gesellin und Gesellen

Auch in diesem Jahr konnten wieder vier junge Menschen ihre Ausbildung in der Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH erfolgreich beenden. Mit großem Stolz und Freude verabschiedeten wir Isabelle Bauer und Daniel Say, die als Polster- & Dekorationsnäher*in abschlossen, sowie Giuseppe Ferraiolo und Lukas Lindner, die als Schreiner abschlossen und damit erfolgreich die Hürde der Gesellenprüfung meistern konnten. Dies wurde natürlich gebührend gefeiert…read more →

Radsport Gruber unterstützt Jugendwerkstatt

Radsport Gruber unterstützt Jugendwerkstatt

Arbeitssuchende junge Menschen aus dem ländlich geprägten Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen haben es häufig schwer, aufgrund mangelnder eigener Mobilität die Möglichkeiten des Arbeitsmarktes auszuschöpfen. Es ist eine der Kernaufgaben der Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH gemeinsam mit den betreffenden jungen Menschen solche Hemmnisse abzubauen. Eine Idee ist, Zugang zu einem gebrauchten Fahrrad zu ermöglichen, das während der Arbeitssuche oder eines Praktikums zur Ausleihe zur…read more →

Kollegialer Austausch im bfz Weißenburg

Kollegialer Austausch im bfz Weißenburg

Nachdem das bfz Weißenburg und die Jugendwerkstatt seit vielen Jahren erfolgreich kooperieren, besuchte das Team aus Langenaltheim den Bildungsträger in Weißenburg. Im Zentrum des Besuchs standen aktuelle Herausforderungen in der Arbeit mit sozial benachteiligten Jugendlichen und Veränderungen der Zielgruppe. Besonders beeindruckt zeigten sich die Mitarbeiter der Jugendwerkstatt über die vielfältigen Möglichkeiten, die im bfz Weißenburg angeboten werden. Der Austausch wurde von…read more →

Teamklausur  – Besuch auf dem Adventure Campus in Treuchtlingen

Teamklausur – Besuch auf dem Adventure Campus in Treuchtlingen

Die Teamklausur des hauptamtlichen Personals der Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH führte dieses Mal nach Treuchtlingen auf den Adventure Campus. Der Geschäftsführer Wolfgang Feldner erläuterte das Portfolio der privaten Hochschule und zeigte neben den vielfältigen Studiengängen, weitere Möglichkeiten im erlebnispädagogischen Bereich auf. Nachdem sich die Hochschule für angewandtes Management in unmittelbarer räumlicher Nähe zur Jugendwerkstatt befindet, bot sich ein Besuch an, bei…read more →

Diplom-Sozialpädagogin/e zum 01.09.2018 gesucht

Diplom-Sozialpädagogin/e zum 01.09.2018 gesucht

Für die sozialpädagogische Begleitung von jungen Menschen in Ausbildung, EQ und „Arbeiten und Lernen“ Maßnahmen und die Bildungsarbeit suchen wir zum 1.9.2018 eine/n Dipl.-Sozialpädagogin/en in einem Teilzeitarbeitsverhältnis bis zu 30 Wochenstunden. Die Stelle ist unbefristet. Das Aufgabengebiet umfasst Arbeit mit dem pädagogischen Förderplan Hilfestellung bei der Berufswegeplanung Beratung bei individuellen Problemlagen Stütz – und Förderunterricht für die Auszubildenden Kooperation mit…read more →

Kerstin Westphal – Mitglied des Europäischen Parlaments besucht die Jugendwerkstatt

Kerstin Westphal – Mitglied des Europäischen Parlaments besucht die Jugendwerkstatt

Die Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH wird zu einem hohen Maß aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert, die durch Landesmittel des Bay. Sozialministeriums ergänzt werden. Die derzeitige Diskussion um die Entwicklung des nächsten mehrjährigen Finanzrahmens wirft Fragen bezüglich einer zukünftigen Finanzierung der arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit auf. Vor diesem Hintergrund trafen sich MdEP Kerstin Westphal sowie MdL Manuel Westphal zum Gespräch mit Vertretern der Jugendwerkstatt…read more →

Berufsausbildungsmesse Altmühlfranken 2017

Berufsausbildungsmesse Altmühlfranken 2017

Die Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH präsentierte sich auch in diesem Jahr in der Stadthalle Treuchtlingen interessierten Besuchern bei der Berufsausbildungsmesse Altmühlfranken. Dabei liegt das Augenmerk der Jugendwerkstatt speziell auf die jungen Leute, die am Übergang zwischen Schule und Beruf einen erhöhten Unterstützungsbedarf haben. Die drei Arbeitsbereiche Forst, Schreinerei und Schneiderei wurden jeweils durch Auszubildende vertreten, die den Jugendlichen mit einer praktischen…read more →

Schneiderei der Jugendwerkstatt erstrahlt in neuem Licht dank der Firma DOTLUX GmbH

Schneiderei der Jugendwerkstatt erstrahlt in neuem Licht dank der Firma DOTLUX GmbH

Auch die Jugendwerkstatt Langenaltheim will einen Beitrag zur Energiewende leisten und hat sich mit verschiedenen Möglichkeiten der Energieeinsparung beschäftigt. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf einer gesteigerten Energieeffizienz bei der Beleuchtung. In der Schneiderei und dem Foyer der Jugendwerkstatt waren bisher 30 Leuchtelemente mit je 4 Neonröhren á 18 Watt verbaut, die pro Jahr rund 3400 kW verbrauchten. Die Firma…read more →

Die Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH

Die Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH

Mit Beginn des neuen Ausbildungs- und Projektjahres startet die Jugendwerkstatt in einer neuen Rechtsform und ist ab sofort die Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH.  Als 100 prozentige Tochter des Vereins der evangelischen Bildungszentren im ländlichen Raum e.V. bleibt die Gesellschaft eng mit dem Evangelischen Bildungszentrum Pappenheim verbunden und ist weiterhin an den diakonischen Auftrag der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern gebunden.