Eine Ära geht zu Ende – Verabschiedung von Oskar Schödel

Nach über 33 Jahren Dienst begleitete das Team der Jugendwerkstatt Oskar Schödel in den wohlverdienten Ruhestand. Über die vielen Jahre hat er die gesamte Entwicklung vom Jugendprojekt hin zur gemeinnützigen GmbH mitgestaltet und die Verwaltung immer wieder den wechselnden Bedingungen angepasst. In einer Corona-bedingt kleinen Feierstunde wurden die Verdienste gewürdigt und der Kollege mit einem herzlichen Dank aus dem aktiven Berufsleben verabschiedet.