Arbeiten und Lernen

Die Jugendwerkstatt bietet Arbeitsplätze auf Grundlage eines öffentlich geförderten Beschäftigungsverhältnisses in den Abteilungen Forst & GaLa-Bau, Schreinerei und Schneiderei.

Dabei arbeiten die jungen Menschen gemeinsam mit den Ausbildern und Auszubildenden in den Werkstattteams zusammen.

Die Arbeitsangebote sind mit einer modularisierten Bildungs- und Qualifizierungsmaßnahme kombiniert und werden von einer sozialpädagogischen Betreuung begleitet.