Archiv

Altenpflege & Hauswirtschaft – Neues Angebot der Jugendwerkstatt

Altenpflege & Hauswirtschaft – Neues Angebot der Jugendwerkstatt

Durch die Kooperation mit dem AWO Pflegeheim konnte die Jugendwerkstatt ihr Arbeitsangebot im Projekt Arbeiten+ Lernen um das Arbeitsfeld Altenpflege und Hauswirtschaft erweitern. Dabei bietet die Jugendwerkstatt wie in den anderen Arbeitsbereichen Forst & GaLaBau, Schneiderei und Schreinerei, Arbeitsplätze auf Grundlage eines öffentlich geförderten Beschäftigungsverhältnisses für junge Menschen im Alter zwischen 15 und 25 Jahren an, die bisher noch nicht…read more →

Jugendwerkstatt setzt neues Angebot der Jugendberufsagentur um

Jugendwerkstatt setzt neues Angebot der Jugendberufsagentur um

Seit 01.09.2019 hat der Landkreis Weißenburg Gunzenhausen einen neuen Sozialdienst für junge Menschen bis 25 Jahre, die bislang von anderen Hilfsangeboten nicht erreicht wurden oder die aus diversen anderen Gründen nicht im Sozialleistungssystem angekommen sind bzw. aus diesem zu fallen drohen. Diese besondere Zielgruppe nehmen die örtlichen Kooperationspartner der Jugendberufsagentur – Jugendhilfe, Jobcenter und Agentur für Arbeit – deutlicher ins…read more →

Gemeinsamer Erlebnistag zum Projektbeginn

Gemeinsamer Erlebnistag zum Projektbeginn

Das neue Projektjahr war für einige Jugendliche und junge Erwachsene der erste Arbeits- oder Ausbildungstag in der Jugendwerkstatt. Um den Einstieg in das bisherige Team gut zu gestalten, wurde mit allen Beschäftigten der Jugendwerkstatt ein erlebnispädagogischer Gruppentag durchgeführt. Am nahe gelegenen Zimmerer Berg absolvierten wir eine Teamchallenge, bei der das Team sowohl sportlich-spielerische als auch kreativ-kognitive Herausforderungen meistern musste. Dabei…read more →

Ausbildung erfolgreich absolviert

Ausbildung erfolgreich absolviert

Es gab wieder einen Grund zum Feiern in der Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH. Zwei junge Menschen konnten ihre Ausbildung erfolgreich mit dem Gesellen- bzw. Facharbeiterbrief krönen. In der gemeinsamen Projektabschlussfeier wurde die tolle Leistung gewürdigt. Neben den erfolgreichen Ausbildungsabschlüssen wurden auch persönliche Erfolge aller jungen Menschen gewürdigt und damit für weitere Anstrengungen motiviert.

Schwammspinnerplage in Gunzenhausen – Sammelaktion

Schwammspinnerplage in Gunzenhausen – Sammelaktion

Die Plage, ausgelöst durch die Eichenschwammspinner im Gunzenhäuser Burgstallwald unter der Anwohner aber auch viele einheimische wie auswärtige Besucher des Waldbads leiden, nahmen sich jugendliche Auszubildende der Jugendwerkstatt Langenaltheim zum Anlass, um spontan zu handeln. Gemeinsam mit den Ausbildern des Forstbereichs Max Hager (Forstwirt) und Wolfgang Neff (Dipl.-Forstingenieur) sowie dem Sozialpädagogen Daniel Guckenberger sammelten sie im Bereich des Burgstallwalds am…read more →

Natur erleben – Seminarfahrt in den bayrischen Wald

Natur erleben – Seminarfahrt in den bayrischen Wald

Für die diesjährigen Seminarfahrt nach Bad Kötzting wurde das Thema Natur und Umwelt erneut aufgegriffen. Dazu standen besondere Naturerlebnisse auf dem Programm: neben einer Mountainbike-Tour und einer Bergwanderung, konnten die Jugendlichen das Element Wasser mit dem Kanu erleben. Eine Stadtführung durch Regensburg rundete die Seminarfahrt ab.

Museumseröffnung Treuchtlingen

Museumseröffnung Treuchtlingen

Nachdem die Schneiderei einige Kleidungsstücke für den Betrieb des Museums gefertigt hatte, waren die beteiligten Mitarbeiter*innen zur Eröffnung des Museums in Treuchtlingen eingeladen. Mit einer Rose bedankten sich Bürgermeister Werner Baum und Frau Dr. Bauch bei den vielen fleißigen Händen, die zur gelungenen Umgestaltung des Museums beigetragen haben.  Die Schneiderei der Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH steuerte mehrere historische Kleidungsstücke bei, die…read more →

Besuch von MdB Artur Auernhammer und Bürgermeister Maderer

Besuch von MdB Artur Auernhammer und Bürgermeister Maderer

Auf Initiative von Bürgermeister Maderer stattete der Bundestagsabgeordnete Artur Auernhammer der Jugendwerkstatt einen Besuch ab. Begleitet von einigen Gemeinderäten informierte er sich vor Ort über das Angebot der berufsbezogenen Jugendhilfe. Ein besonderer Aspekt dabei war die Feststellung, dass die Jugendwerkstatt ein von der Konjunktur unabhängiges Angebot bietet. Trotz freier Lehrstellen, gibt es junge Menschen die einen Hilfebedarf am Übergang zwischen…read more →

Besuch beim Recyclinghof Weißenburg

Besuch beim Recyclinghof Weißenburg

Im Rahmen des Bildungsmoduls „Natur und Umwelt“ sind wesentliche Themen die richtige Mülltrennung und Müllentsorgung. Dazu besuchte eine Gruppe der Jugendwerkstatt gemeinsam mit der Bildungskoordinatorin Kerstin Eberle den Recyclinghof in Weißenburg. Dabei erfuhren die Teilnehmer, wie sie in ihrem Alltag zunächst Müll vermeiden und dann richtig trennen können. Im Gebrauchtwarenmarkt konnten die jungen Menschen erleben, dass nicht mehr gebrauchte aber…read more →

Austausch zur künftigen Förderperiode ESF plus

Austausch zur künftigen Förderperiode ESF plus

Nachdem die Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH in hohem Maß durch den Europäischen Sozialfonds und Landesmittel des bay. Sozialministeriums gefördert wird und sich die laufende Förderperiode des ESF im letzten Drittel befindet, fand ein gemeinsamer Austausch über die künftige Förderperiode ab dem Jahr 2021 statt. Der Stimmkreisabgeordnete Manuel Westphal und der Landtagsabgeordnete Wolfgang Hauber ließen sich gemeinsam zu den ersten Ergebnissen auf…read more →