Transnationaler Austausch

Transnationaler Austausch

Im Rahmen des Erasmus+-Programms trafen sich Teilnehmer aus Estland, Finnland, Ungarn und Bayern zu einem transnationalen Austausch unter dem Titel „Soziale Versorgung im ländlichen Raum“. Dazu besuchte die Gruppe u.a. die Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH, um sich ein gutes Praxisbeispiel anzusehen. In englischer Sprache entspann sich ein reger Austausch über aktuelle Problemlagen von jungen Menschen in den jeweiligen Ländern. Erstaunlicherweise liegen die Problemstellungen gar nicht so weit auseinander, so dass der Austausch über Ländergrenzen hinweg eine Bereicherung für die Sozialarbeiter war.