Allgemein

Natur erleben – Seminarfahrt in den bayrischen Wald

Natur erleben – Seminarfahrt in den bayrischen Wald

Für die diesjährigen Seminarfahrt nach Bad Kötzting wurde das Thema Natur und Umwelt erneut aufgegriffen. Dazu standen besondere Naturerlebnisse auf dem Programm: neben einer Mountainbike-Tour und einer Bergwanderung, konnten die Jugendlichen das Element Wasser mit dem Kanu erleben. Eine Stadtführung durch Regensburg rundete die Seminarfahrt ab.

Museumseröffnung Treuchtlingen

Museumseröffnung Treuchtlingen

Nachdem die Schneiderei einige Kleidungsstücke für den Betrieb des Museums gefertigt hatte, waren die beteiligten Mitarbeiter*innen zur Eröffnung des Museums in Treuchtlingen eingeladen. Mit einer Rose bedankten sich Bürgermeister Werner Baum und Frau Dr. Bauch bei den vielen fleißigen Händen, die zur gelungenen Umgestaltung des Museums beigetragen haben.  Die Schneiderei der Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH steuerte mehrere historische Kleidungsstücke bei, die…read more →

Besuch von MdB Artur Auernhammer und Bürgermeister Maderer

Besuch von MdB Artur Auernhammer und Bürgermeister Maderer

Auf Initiative von Bürgermeister Maderer stattete der Bundestagsabgeordnete Artur Auernhammer der Jugendwerkstatt einen Besuch ab. Begleitet von einigen Gemeinderäten informierte er sich vor Ort über das Angebot der berufsbezogenen Jugendhilfe. Ein besonderer Aspekt dabei war die Feststellung, dass die Jugendwerkstatt ein von der Konjunktur unabhängiges Angebot bietet. Trotz freier Lehrstellen, gibt es junge Menschen die einen Hilfebedarf am Übergang zwischen…read more →

Besuch beim Recyclinghof Weißenburg

Besuch beim Recyclinghof Weißenburg

Im Rahmen des Bildungsmoduls „Natur und Umwelt“ sind wesentliche Themen die richtige Mülltrennung und Müllentsorgung. Dazu besuchte eine Gruppe der Jugendwerkstatt gemeinsam mit der Bildungskoordinatorin Kerstin Eberle den Recyclinghof in Weißenburg. Dabei erfuhren die Teilnehmer, wie sie in ihrem Alltag zunächst Müll vermeiden und dann richtig trennen können. Im Gebrauchtwarenmarkt konnten die jungen Menschen erleben, dass nicht mehr gebrauchte aber…read more →

Austausch zur künftigen Förderperiode ESF plus

Austausch zur künftigen Förderperiode ESF plus

Nachdem die Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH in hohem Maß durch den Europäischen Sozialfonds und Landesmittel des bay. Sozialministeriums gefördert wird und sich die laufende Förderperiode des ESF im letzten Drittel befindet, fand ein gemeinsamer Austausch über die künftige Förderperiode ab dem Jahr 2021 statt. Der Stimmkreisabgeordnete Manuel Westphal und der Landtagsabgeordnete Wolfgang Hauber ließen sich gemeinsam zu den ersten Ergebnissen auf…read more →

Qualifizierung am Auftrag

Qualifizierung am Auftrag

Die Jugendwerkstatt bietet ein betriebliches Konzept mit weitgehend realistischen Arbeits- und Ausbildungsbedingungen. Die besondere Qualität des betrieblichen Ansatzes besteht für die Zielgruppe im handlungsorientierten Lernen und der Qualifizierung am Auftrag, wo u.a. grundlegende Schlüsselkompetenzen zum Erreichen des Ausbildungsabschlusses, der Ausbildungsreife oder Beschäftigungsfähigkeit vermittelt werden können. 

Gemeinsames Kochen – Gesunde Ernährung

Gemeinsames Kochen – Gesunde Ernährung

Im Bildungsmodul „Gesundheit“ steht regelmäßig die gesunde Ernährung auf dem Plan. Dieses Mal bereiteten die Azubis und Beschäftigten der Schneiderei eine Gemüse-Bolognese mit Nudeln und einen Apfel-Crumble zu. Alle Kolleg*innen genossen an schön gedeckten Tischen das gemeinsame Mittagessen während der Mittagspause. Dabei übten die jungen Menschen auch das richtige Verhalten bei Tisch und die angemessene Konversation ein. Mit einem großen…read more →

Interaktive Ausstellung „Spielglück – Glücksspiel“

Interaktive Ausstellung „Spielglück – Glücksspiel“

Im Rahmen der Suchtprävention als Bildungsthema besuchten junge Erwachsene der Jugendwerkstatt Langenaltheim die interaktive Ausstellung „Spielglück-Glücksspiel“ zum Thema Gewinnen und Verlieren. Diese kann in der schulischen und außerschulischen Präventionsarbeit angewendet werden, z. B. auch in Ausbildungsbetrieben oder Einrichtungen der offenen Jugendarbeit. Das Projektangebot richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren und junge Erwachsene. Es zielt zum einen darauf ab, über Glücksspiele…read more →

Weihnachtsruhe und Betriebsurlaub

Weihnachtsruhe und Betriebsurlaub

Wir wünschen Ihnen allen eine frohes und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr 2019! Wir haben Betriebsurlaub von 22.12.2018 bis 06.01.2019. Ab Montag, 07.01.2019 sind wir wieder für Sie da! Das Team der Jugendwerkstatt Langenaltheim gGmbH

Bewerbungstraining

Bewerbungstraining

Im Bildungsmodul „Blick in die Berufswelt“ befassen sich die Jugendlichen und jungen Erwachsenen unter anderem mit ihren eigenen Bewerbungsunterlagen. Jeder Teilnehmer erstellt am PC eigene Vorlagen, die er auf einem Speichermedium mit nehmen und sie für spätere Bewerbungen einfach umgestalten kann.